DAS wird ein FEST!

Der Schnee knirscht unter den Stiefeln, von Weitem hört man das Glockengeläut der Pferdeschlitten und in der Almhütte lodert der Kamin. Diese friedliche Winteridylle, gibt es die wirklich? Bei Theresa Baumgärtner jedenfalls begegnet sie uns in ihrem neuen Weihnachtskochbuch „WEIHNACHTEN. Rezepte für die schönste Zeit des Jahres“. Zwischen Gänsebraten und „Monarch of the Glen“ entfaltet die Weihnachtszeit ihren Zauber, Seite für Seite, so festlich und stimmungsvoll, da wird selbst dem Grinch warm ums Herz!

Von Schottland bis in den Schwarzwald … eine Winterreise

Inmitten einer schneeweißen Winteridylle ruht das "Hazelnut House", illustriert von Clare Melinsky

Inmitten einer schneeweißen Winteridylle ruht das „Hazelnut House“, illustriert von Clare Melinsky

„Weihnachten. Rezepte für die schönste Zeit des Jahres“ von Theresa Baumgärtner ist wie die Schachtel mit dem vertrauten alten Christbaumschmuck: Man hebt den Deckel auf und ist plötzlich wieder Kind, das staunt und sich verzaubern lässt. Nostalgie pur.

Theresa Baumgärtners Buch ist ein wunderschönes Familienbuch zur Weihnachtszeit. Nichts daran ist laut oder aufdringlich. Das stimmungsvolle Cover der in Schottland lebenden Linoldruckkünstlerin Clare Melinsky zeigt das schneebedeckte „Hazelnut House“, das Landhaus, in dem die Food-Bloggerin mit ihrer Familie lebt.

Rezepte hat Theresa von einer Reise nach Schottland mitgebracht und stellt sie im ersten Teil des Buches vor. Dann inspiriert sie der winterliche Schwarzwald, die Heimat ihrer Großmutter. Zum Schluss lässt sie uns dabei sein, wie sie mit ihren Lieben zuhause im Müllerthal Weihnachten feiert.

Traditionelle Kranzkunst zum Fest: Theresa Baumgärtner schmückt ihr Landhaus mit selbst gebundenen Türkränzen

Traditionelle Kranzkunst zum Fest: Theresa Baumgärtner schmückt ihr Landhaus mit selbst gebundenen Türkränzen

An den Fenstern haben Frauen
Buntes Spielzeug fromm geschmückt,
Tausend Kindlein stehn und schauen,
Sind so wunderstill beglückt.

JOSEPH VON EICHENDORFF, Weihnachten

Knusperdackel: Mildred & Waldemar, die niedlichen Sausage Dogs sind eine humorvolle Abwechslung zu Plätzchen-Evergreens, wie Vanillekipferln und Zimtsternen

Knusperdackel: Mildred & Waldemar, die niedlichen Sausage Dogs sind eine humorvolle Abwechslung zu Plätzchen-Evergreens, wie Vanillekipferln und Zimtsternen

Horch, da klopft es schon, sag nur: herein!
Hör’s am festen Ton: das muss er sein.
Lieber guter Weihnachtsmann, schau recht freundlich her,
bin so artig, wie ich kann, und das ist gar schwer.

A. WAGNER-POSTEL, Geht der Dämmerwind

Auf weißen Wegen ... Sich Zeit zu nehmen für einen ausgedehnten Winterspaziergang, ein großer Luxus, findet die Autorin Theresa Baumgärtner

Auf weißen Wegen … Sich Zeit zu nehmen für einen längeren Winterspaziergang, purer Luxus, findet die Autorin Theresa Baumgärtner

Ob das Näschen frieren mag,
frisch den ganzen Nachmittag
Fahren wir in Lust und Saus,
Schleichen abends still nach Haus.

FRANZ BONN, Schlittenfahrt

Schwarzwälder Kirsch mal nicht wie auf Omas Kaffeetafel, sondern als angesagter Naked Cake mit windschiefen Kerzen

Schwarzwälder Kirsch mal nicht wie auf Omas Kaffeetafel, sondern als angesagter Naked Cake mit windschiefen Kerzen

Als deutsche Weihnachtsregionen sind vor allem die Bayerischen Alpen, vielleicht noch das Erzgebirge mit Bergmann und Lichterengel bekannt. Theresa Baumgärtner zeigt uns dagegen in ihrem Buch „Weihnachten. Rezepte für die schönste Zeit des Jahres“ den heimatlichen Schwarzwald als Winterparadies. Warum nicht den Kuchenklassiker Schwarzwälder Kirschtorte neu auflegen, aus Dinkelmehl, mit rougher Deko, und als Weihnachtsdessert anbieten?

Wie im Märchen! Zwischen Haselnusssträuchern und Streuobstwiesen liegt das Hazelnut House, der perfekte Ort, um ein Weihnachtskochbuch zu schreiben

Wie im Märchen! Zwischen Haselnusssträuchern und Streuobstwiesen liegt das Hazelnut House, der perfekte Ort, um ein Weihnachtskochbuch zu schreiben

Schneeflöckchen, Weißröckchen,
wann kommst du geschneit?
Du wohnst in den Wolken,
dein Weg ist so weit.

Komm, setz dich ans Fenster,
du lieblicher Stern,
malst Blumen und Blätter,
wir haben dich gern.

VOLKSLIED

Der Star jeder Weihnachtstafel ist, na klar, die Weihnachtsgans. Im Hazelnut House serviert man sie zu Rotkohl und Walburgas Kartoffelknödeln

Der Star jeder Weihnachtstafel ist, na klar, die Weihnachtsgans. Im Hazelnut House serviert man sie zu Rotkohl und Walburgas Kartoffelknödeln

Wer „Weihnachten. Rezepte für die schönste Zeit des Jahres“ verschenken will, wird selber beschenkt: Im Buch liegt ein Bogen Geschenkpapier, der den Linoldruck des Covers zitiert. Obendrauf spendiert uns Theresa eine eklektische Weihnachtsplaylist für die Feiertage mit Songs von Doris Day bis Lily Allen. Zu kaufen gibt es das neue Weihnachtskochbuch aus dem Brandstätter Verlag im stationären Buchhandel oder z. B. bei amazon.

TROUBLE UNDERSTANDING GERMAN? JUST VISIT DEEPL AND YOU’RE DONE!

All Images by © Melina Kutelas for Brandstätter Verlag. All Rights Reserved

Leave a comment