From Portraits

Ikonisch: Madonnengleich posiert Charlène Sery mit Tochter Cleofe für die Mummy & Mini Kollektion von IVY & OAK

Mit IVY & OAK slow in den Herbst …

[Anzeige] Wenn man sich dafür schämt, was die eigene Branche so anstellt, dann kann man entweder wegsehen oder selbst die Ärmel hochkrempeln. Vor fünf Jahren schmiss die deutsche Modedesignerin Caroline Gentz ihren gut bezahlten Job und gründete das Slow Fashion Label IVY & OAK (zu deutsch: Efeu & Eiche). Ein Name, der allein schon symbolisch für Langlebigkeit…

Koffer, Wände, Couch ... Für Nomaden sind Teppiche echte Allrounder. Lorena Canals x Smallable greifen diesen multi usable Spirit auf

QUEEN of CARPETS

Schaumküsse brauchen keinen Teppichschaum. Wenn auf diesen Kunstwerken ein ganzer Hofstaat abfeiert, steigt die After Party in der Waschtrommel. Die spanische Designerin LORENA CANALS entwirft waschbare Teppiche mit Kunstcharakter. Für ihre handgefertigten Unikate holt sich die Pionierin der „Washable Rugs“ auch gerne mal einen namhaften Künstler oder Modedesigner an den Webrahmen. Anlässlich ihrer neuen Kollektion…

Für REPOSE AMS hat die Fotografin Mariló Martín ihr Paradies inszeniert: Marilós' Töchter zeigen die Looks des Amsterdamer Labels

Im PARADIES mit REPOSE AMS

[Anzeige] Ihr Hunger nach Mode war kolossal, ihr Futter, friesisch-herb. Wäre da nicht der Otto-Katalog gewesen als Vogue-Ersatz sozusagen. In-Yeo Couperus ist nicht gerade in einem Mode-Paradies aufgewachsen. Aber vielleicht ist es genau diese Kombination aus friesischem Pragmatismus und einem unbändigen Kohldampf auf schöne Kleider, die Repose AMS zu einer entspannten und gleichzeitig aufregenden Kidswear-Brand…

Influencerin Raschelle Osbourne mit Tochter Lola im zart-geblümten Partnerlook aus der ersten & OTHER STORIES Kids Capsule Kollektion

Zarte KLEIDER, starke MESSAGE!

[Anzeige] In einer Zeit, in der Barbiepuppen boxen und Gute-Nacht-Geschichten von Rebel Girls handeln, wird jungen Mädchen schon früh klargemacht: „You can be anything!“. Starke weibliche Vorbilder müssen aber nicht unbedingt Nicola Adams oder Amelia Earhart heißen, Oma Ilse hat auch schon out of the box gedacht. All jenen nahbaren Role Models ist jetzt die allererste…

Die Zwillingsschwestern Alma und Smilla Löhr, bekannt aus der Ku'damm-Reihe, zeigen uns ihre Welt und verraten uns ihre Träume

Starkes TEAM aus BERLIN

Abbott und Costello oder Rotkohl und Knödel – manches funktioniert am besten zu zweit. So wie die Zwillingsschwestern Alma und Smilla Löhr aus Berlin – im Team unschlagbar. Mit ihren gerade mal acht Jahren sind die beiden erfolgreiche Kinderdarstellerinnen. Fans der Ku’damm-Reihe kennen sie als die kleine „Dorli“. Demnächst werden wir sie im Tatort als…

Rudis Rassel aus Nussbaum- und Eschenholz: Die Baby-Spielzeuge von FEELWOOD lassen sich auf Wunsch personalisieren

WOOD fühlen, gut FÜHLEN …

Wer auf den Brettern steht, hat einen guten Draht zum Holz. Nach der abendlichen Vorstellung zieht es den Schauspieler Bertram Maxim Gärtner in die heimische Werkstatt. Zusammen mit seiner Frau Prisca, einer Ärztin, entwirft er natürliches Spielzeug für Kinder. Von der Babyrassel bis zum Spielbogen – alles wird von den beiden selbst handgefertigt. Auch der…

Die Drei von der Zapfsäule: Streetart in Berlin gibt es nicht nur an der Mauer, sondern auch zum Losdüsen ...

ARTCARS essen MAUER auf!

[Anzeige] „Wir sind die Grünsten, wenn wir cruisen … Und die Coolsten sowieso.“ Vollelektrische e-Golfs der Carsharing-Flotte WeShare rollen durch Berlins Straßen und das neuerdings nicht im grauesten Mausgrau, nein, zum 30. Jubiläum des Berliner Mauerfalls wurde getaped, gemalt, gesprayt! Drei bekannte Berliner Künstler haben drei Mauerblümchen in abgefahrene Kunstwerke samt Message verwandelt. Streetart in…

Neugierig blickt das Kapuzineräffchen dem großen Forschungsreisenden Alexander von Humboldt über die Schulter

Von TEGEL nach TEOTIHUACÁN

Steine, Insekten, Pflanzen, im Park des Familienanwesens in Tegel bei Berlin findet der kleine Alexander von Humboldt, was seinen kindlichen Wissensdrang zwar beschäftigt, aber lange noch nicht genügt. “Ich hatte seit meiner ersten Jugend den glühenden Wunsch nach einer Reise in entfernte und von Europäern wenig besuchte Länder”, wird er rückblickend von sich sagen. Bis…