Im eigenen Garten Hühner halten und jeden Tag nestwarme Eier: ein Traum von vielen. © Raquel Chicheri for THE CAMPAMENTO

Ich halt‘ was von HÜHNERN!

Hühner sind gut für uns. Täglich ein Ei als gesundes Superfood frisch aus dem Gelege, zuzüglich das Quantum Trost, das jeder braucht. Schon gewusst? Huhn streichelt die Seele. Emotional Support Animal. Das ist ärztlich bestätigt. Und kommt sogar bei Flugangst zum Einsatz. So kommt es, wie es kommen muss: In den Gärten verdrängen die Hühnerställe inzwischen…

Eine "bridge over troubled water" oder ein Boot für Meeko? Der STAPELSTEIN macht alles mit © Sabrina Schindzielorz für Tiny Hazel

Auf diese STEINE können wir bauen!

[Anzeige] Rollende Steine setzen kein Moos an, das hat sich Stephan Schenk gedacht und eine Idee lanciert, heute noch so frisch wie am ersten Tag. Sein Stapelstein erinnert an Jackie Kennedys Pillbox-Hut und ist ein absoluter Allrounder: unglaublich wandelbar und multifunktional, wie die stetig wachsende Fangemeinde vom Wackel-Parcours über die Wasserbombe bis hin zum Ping-Pong-Schläger…

Streetwear-Kollaborationen im Frühling: Die neue ARKET Artist Edition zeigt Werke von Nina Chakrabarti

Gut GEKAPSELT, Teamwork ist alles!

Anstatt sich eigenbrötlerisch in den Elfenbeinturm zurückzuziehen, wird schon seit Jahren vernetzt und gekapselt, was das Zeug hält. Capsule Kollektionen sind wirksame Marketing-Booster für mehr „Awareness“, egal ob man sich einen hippen Künstler ins Boot holt oder um die Hand einer seelenverwandten Brand anhält. In einer Zeit, in der die Monotonie unseren Alltag bestimmt, kommen…

PAADE MODE ist der Inbegriff für nachhaltige Kleidung. Die Achtsamkeit, mit der sie gemacht wird, fühlt und sieht man.

LIEBEsgrüße aus LETTLAND

[Anzeige] Lange bevor das Landleben instagrammable wurde, schuf Linda Raituma eine Cottagecore-Ästhetik, die einem Carl Larsson Gemälde zu entspringen schien. Liebevoll von Hand bestickte Kleider, Schürzen aus Spitze und zartem Leinen waren ihre Rebellion gegen eine sich viel zu schnell drehende Welt. Einer unbarmherzigen Welt, der die gestresste Business Developerin vor zehn Jahren den Rücken…

Da fielen auf einmal die Sterne vom Himmel ... Die Sterntaler, illustriert von Viktor P. Mohn, 1882 © Taschen

Ganz schön GRIMMig!

Von Gretchen Wild bis zur Marmeladen-Oma – jede Zeit hat ihre Storyteller. Nur die Geschichten bleiben die gleichen. Den Gebrüdern Grimm raunte ihre Märchen-Lieferantin in der trauten Stube was vor. Heute streamen wir die Märchenklassiker auf Spotify oder lauschen der Youtube-Oma Helga Sofie Josefa. Zum weltweiten „Erzähle-ein-Märchen-Tag“ dann doch lieber ganz oldschool das Märchenbuch aufschlagen? Oder…

Ungewöhnliche Kindermode in einer ungewöhnlichen Zeit von einer ziemlich ungewöhnlichen Designerin für den Sommer 2021

MODETHERAPIE mit Caroline Bosmans

Während die Welt im Snooze-Modus verharrt, schallt es aus dem Hause Bosmans: „Life is not better in Pyjamas“! Caroline, das Rebel Girl der Kindermode, lanciert gerade eine der aufgewecktesten „Lockdown-Kollektionen“ für den Sommer 2021: Ihr Anti-Pyjama-Look ist das Gegengift, welches die Mode in Zeiten von Corona bitter nötig hat … Ein wirksamer Impfstoff gegen das…

Stay at home, Sunday Girl! In unserem Mode-Editorial inszeniert die Fotografin Gaia Bonanomi Lockdown-Outfits vom Feinsten

SADWEAR, Mode gegen die Tristesse

Nach fast einem Jahr in der Jogginghose hat unsere stilistische Verwahrlosung endlich einen Namen: „Hatewear“ schimpft Reyhan Harmanci von der New York Times ihr lumpiges Beinkleid. Wer jetzt an der eigenen Trauerkluft herunterblickt, der sollte es mal mit „Sadwear“ probieren. Klingt traurig, meint aber genau das Gegenteil – nämlich Lockdown-Outfits, die unsere Stimmung boosten! Jetzt…

Naturmaterialien, sanfte Retrofarben und ein warmes Nachtlicht: Schon wirkt das komplett weiße Kinderzimmer urgemütlich

Mehr LICHT! Eine METAMORPHOSE

„Man kann einen Menschen mit einer Wohnung erschlagen wie mit einer Axt.“ Gerade jetzt im Lockdown gewinnt dieses Zitat von Heinrich Zille mehr denn je an Bedeutung. Und wenn wir schon im Kabäuschen festsitzen, dann aber bitte ohne den stockfinsteren Holzboden. Diesen haben Innenarchitektin Kamila Snela und Ania Kolodziej, Kreativdirektorin der polnischen Möbelmarke KUTIKAI, soeben…