Lolita lässt grüßen! Mädchenhaft und verwegen zugleich, die "Lola" von Sons + Daughters macht ihrem Namen alle Ehre

WAS aufs AUGE!?

Im kleinen Schwarzen schrieb sie Kinogeschichte. Audrey Hepburn war die Muse von Givenchy, aber auch die von Oliver Goldsmith: Seine Kultbrillen umrahmten ihr elfenhaftes Gesicht, ob als dickes weißes Sixties-Gestell wie in „Two for the Road“ oder klassisch ladylike … Man denke nur an die ikonische Manhattan aus „Breakfast at Tiffany’s“, ein zeitloses It-Accessoire, dass…

Platz ist in der kleinsten (Alm-)Hütte für das Windel-Engerl. Foto © Martin Cederblad, Kinderkram, Gestalten 2018

Kinderkram, der Travel Guide durch die Welt der Kinderzimmer

Die Menschen in der modernen Gesellschaft verbringen 80 bis 90 Prozent ihrer Zeit in geschlossenen Räumen. Auch die Kinder. Gut, jetzt in diesen sonnigen Tagen dürfte es die eine oder andere Draußenstunde mehr sein, zumal dann, wenn die Kleinen demnächst in die großen Ferien entlassen werden. Zeit also, die vier Wände des Kinderzimmers einem Check zu…

Die Kreativköpfe von „Sometime Soon I will change the world” wollen die Welt verändern und jetzt auch Jurassic World

GRRRRR! Die neue Generation DINO

Cathrine Høilund starrt gebannt auf die Kinoleinwand. Wie viele andere Teenager trägt die damals zukünftige Modedesignerin ein T-Shirt mit Dino-Skelett. Es ist 1993 und „Jurassic Park“ lässt weltweit die Kinokassen klingeln. Der Blockbuster löst außerdem einen gigantischen Dino-Hype aus: Dinosaurier Spielzeug, Pop-Up Bücher und T-Rex Bettwäsche halten von da an Einzug in die Kinderzimmer. 25…

In Hoch(sommer)stimmung: Fish & Kids setzt für seine bequeme Sommermode auf einen Mix aus Sportlich und Mädchenhaft

Die schönsten LOOKS unter der SONNE

„Ich sauge den Sommer in mich rein wie die Wildbienen den Honig.“ Wie Ronja Räubertochter im gleichnamigen Roman von Astrid Lindgren packt auch uns das Verlangen, einen großen Sommerkuchen zu backen, damit wir im grauen Winter davon zehren können. Man nehme eine Handvoll Boho-Romantik, mische sie mit Abenteuerlust und füge ein Bündel Sonnenstrahlen hinzu. Dieses…

Natur und Mode, Spielzeug aus der Erde und ein Garten-Bilderbuch mit einer rührenden Geschichte. Collage © MILAN Magazine

Da WÄCHST doch WAS!

„Willst du ein Leben lang glücklich sein, werde Gärtner!“, heißt es in einem bekannten Sprichwort. Und etliche Mode- wie Produktdesigner haben sich neuerdings diese Weisheit aufs Kohlblatt geschrieben, oder wie erklären wir uns sonst eine solch üppige Ernte mitten im Frühling: Karotten, Rote Bete und frische grüne Erbsen, wohin das Auge blickt? Natur und Mode…

Vitamine zum Spielen und Kuscheln: Régine L'Aubergine, die majestätische Babyrassel aus der MyuM Veggy Toy Family

PLAY with MOTHER NATURE!

Es war einmal ein Baum, auf dem wuchsen Kirschen und Aprikosen, aber auch Pfirsiche, Mandeln, Pflaumen und vieles mehr. Was im ersten Moment nach Grimms Märchen klingt, ist tatsächlich wahr: Der Künstler Sam Van Aken lässt auf seinem „Tree of 40 Fruit“ sage und schreibe 40 verschiedene Fruchtsorten wachsen. Die Pariser Designerin Faustine Durand besitzt…

80s Streetwear: Das DeLorean Dress von Oaks of Acorn ist eine Hommage an den Kultfilm "Zurück in die Zukunft"

Welcome BACK to the FUTURE

Als wären es Musikerinnen einer 80er-Jahre-Girlgroup: Winnie, Bezanne und Dilys heißen die kreativen Köpfe hinter dem chinesisch-amerikanischen Label Oaks of Acorn. Diesen Sommer nehmen uns die drei Designerinnen mit auf eine Zeitreise und zwar „Back to the 80’s“. Time Traveler nennen sie ihre neue Kollektion. Und wir können sagen: Es funktioniert! Beim Anblick der aktuellen…

Einmal Pommes mit Bambi bitte! Das belgische Nationalgericht hat Caroline Bosmans zu einer humorvollen Sommerkollektion inspiriert

Heiß wie Frittenfett, die BELGIAN FIVE

Dries Van Noten, Ann Demeulemeester, Walter Van Beirendonck, … Ein jeder kennt die „Antwerp Six“. Doch heute beschwören wir die „Belgian Five“, jene fünf Modelabels, die dafür sorgen, dass die belgische Mode für Kinder über die Landesgrenzen hinaus in aller Munde ist: Heiß und fettig sind dabei die Leckerbissen von Caroline Bosmans. Ja, die brandneue…

Gegen die Frühjahrsmüdigkeit: hochwertige Kinderschuhe von Novel Walk im Origami-Style lassen uns aufblühen. © Carmen Ordoñez

CRAZY for SHOES

Es gibt Schuhe und es gibt Schuhe. Oder wie erklärt man sich sonst eine Pop-Ikone inklusive platinblondem Pferdeschwanz, Korsett und Mikrofon als Fußbekleidung? Allen Schuhfetischisten müsste bereits jetzt der Name eines gefeierten Designers am Schuhhimmel einfallen. Ja genau, es ist Kobi Levi, der unangefochten weltbeste Künstler unter den Schuhdesignern. Genauso gewitzt wie die Entwürfe des…

Das Stilempfinden der Generationen verschmilzt. Darauf hat das dänische Label UNAUthorized gekonnt reagiert

Lass es raus, das Kind im Manne!

Alle Jungs wären so gerne wie er … Daddy Cool. Und der Kumpel-Dad mit dem Skateboard unter dem Arm? Der schaut sich in Style-Angelegenheiten ohnehin fast alles von seinem Sprößling ab: Ganz nach dem Motto „40 ist das neue 20“ trägt er Vans, Hoodies und Baggy Pants, nicht nur auf der Halfpipe. Der Universal-Mini-Me-Look der…

Auf keinen Fall zuckersüß: Couture für Kinder, die mutig und modern ist, findet man bei Mummymoon

NEO Couture aus Litauen

Mit funkelnden Swarovski-Steinen, glitzernden Tüll-Orgien und übertriebenem Chi Chi können die folgenden zwei Labels rein gar nichts anfangen. Sie entwerfen Couture für Kinder, die zwar glamourös, gleichzeitig aber entspannt, modern und fast ein wenig futuristisch anmutet: Mummymoon und Nikolia sind weit davon entfernt, die nächste Generation der Disney-Prinzessinnen einzukleiden, coole Anime-Heldinnen und stolze Geishas dagegen…

Junge Rebellen kleiden sich nach dem Motto "Come as you are": Teenager Streetwear von Soft Gallery für den Sommer 2018

Smells Like TEEN SPIRIT

„Here we are now, entertain us …“ grölt Kurt Cobain ins Mikrofon. Seine Fans tragen alte Military-Parkas, Ringelshirts und zerrissene Jeans. Ein paar Jahre später trällern die Spice Girls „If you wanna be my lover …“ und machen, außer den Buffalos, bauchfreie Tops und die Trackpant populär. – Grunge oder Girlpower? Warum nicht gleich ein…

So glamourös wie der Goldjunge: die handgefertigten Derbies von Chapter 2 haben Red Carpet-Potenzial. Collage © MILAN Magazine

Immer wieder OSCARS

„I’d like to thank the academy …“ Heute Nacht hören wir diesen Satz zum 90. Mal und das in Endlosschleife. Wie langweilig, denken sich jetzt die einen, doch für eingefleischte Cineasten sind die Oscars der Höhepunkt des Jahres. Und auch wenn man nicht auf der Gästeliste steht, wenigstens heute möchte man am Hollywood-Geschehen teilhaben: Schließlich…

Völlig schwerelos: Schon mal trainieren für das Leben im All mit Bedding Set "Astronaut" ... Collage © MILAN Magazine

3… 2… 1… BLAST OFF!

„Völlig losgelöst von der Erde schwebt das Raumschiff …“. Anfang der Achtziger Jahre besang Peter Schilling seine Faszination für das Universum mit „Major Tom“ und in unzähligen Kinderzimmern dieser Welt träumen Jungs und Mädchen den gleichen Traum wie einst der kleine Peter: eines Tages im All zu schweben. Für alle Nachwuchsastronauten, die schon lieber heute als…

Von der Kunst beflügelt: Sommermode für Kinder von Christina Rohde, Little Creative Factory und Wolf & Rita (v.l.n.r.)

DEGAS, Mister W und die Mode

Shocking! Mit einem weißen Abendkleid entsetzt Elsa Schiaparelli in den 30er Jahren die Modewelt: ein gigantischer roter Hummer, gemalt vom exzentrischen Künstler Salvador Dalí, ist der Blickfang auf dem sonst eher schlichten Modell. Und wer kennt nicht das ikonische „Mondrian-Dress“ von Yves Saint Laurent? Kunst und Mode pflegten schon immer eine leidenschaftliche Liaison, die bis…

Völlig von der Rolle! Ein Model im Backstage der Cinema Apartment Show beweist ihr komödiantisches Talent © Studio Proj3ct

CHE CINEMA, RAGAZZI!

Wir staunten nicht schlecht, als wir uns mitten im Trubel eines großen Filmfestivals wiederfanden. Nein, nicht etwa in Cannes oder auf der Biennale in Venedig – die Fortezza da Basso in Florenz verwandelte sich drei Tage lang in eine „Kino-Hochburg“ samt überdimensionaler Popcorn-Tüten und riesiger Billboards, wie man sie aus Hollywood kennt. Und auch wenn…

Russische Avantgarde: das Moskauer Label Little Pushkin entwirft außergewöhnliche, aber tragbare Kindermode

PUSHKIN, der Mode-Poet

Üppiger Pelz, Folklorestickereien und ganz viel Bling Bling – denkt man an Mode aus Russland, dann tauchen im Kopf erst einmal allerlei Klischees auf. Zu Unrecht, denn die russische Modewelt erlebt gerade eine Revolution: Fashion „made in Russia“ ist progressiv, stilbewusst und angesagt wie nie zuvor! Das beweisen junge Revoluzzer, wie der Shootingstar Gosha Rubchinskiy,…

Schneewandern am Altiplano: mit dem Lama-Komplett-Look ist man auf der stilsicheren Seite

Hereingeschneit, Looks für die Piste!

„Skifahren ist nicht einfach nur eine Art der Fortbewegung. Es ist eine Kunst, und eine wunderschöne noch dazu“, sagte einst Sir Arnold Lunn, Skipionier der ersten Stunde, zu einer Zeit als man noch im Norwegerpullover die Pisten herunterbretterte und weder von Thermoisolierung noch von Gore-Tex Membranen etwas wusste. Heute steht Funktionalität auch bei der Skibekleidung…

Hip und gemütlich: Das Wunderhaus, der neue Treffpunkt für junge Familien in Berlin, lässt herkömmliche Kindercafés alt aussehen

Windeln, Wellness und ein WUNDER

Was vermisst eine junge Mutter, die gerade aus New York nach Berlin gezogen ist, eigentlich am meisten – den Central Park oder das stylische Café um die Ecke? Keines von beiden, denn Grünflächen gibt es in der Spree-Metropole zu Hauf und Cafés im Big Apple-Style sprießen hier wie Pilze aus dem Boden. Wirklich nichts? Die…

Yotam Ottolenghi und Helen Goh haben ein ausgesprochenes Faible für raffinierte Dessertrezepte. Foto © Peden + Munk

Die Welt schmeckt SÜSS!

Sweet – süsse Köstlichkeiten. Schon der Buchtitel gibt es preis: Hier wird absolut nicht gespart an der süßen Versuchung. Und beinahe hätten die Autoren ihr neues Werk schlicht und einfach „Sugar“ genannt. Ganze drei Jahre lang schwelgten der israelisch-britische Starkoch Yotam Ottolenghi und Süßspeisen-Expertin Helen Goh in gezuckerten (Kindheits-)Erinnerungen, um all diese wunderbaren süßen Sünden…