From Fashion

An Menschen mit Behinderung denkt in der Fashionbranche kaum jemand. Dabei steckt in barrierefreier Mode noch viel Potenzial!

MODE, die leben HILFT …

Diversity ist in Mode. Doch wie divers entwirft die Modeindustrie tatsächlich? Es ist heutzutage einfacher, einen Mantel für den Mops zu finden, als einen Strampler für ein Baby mit Stoma … Wo ist die Mode, wenn man sie braucht?! Ein junges Start-up aus Berlin will Menschen mit Behinderung und chronischen Erkrankungen endlich würdevoll einkleiden. Die…

Osterfrühstück oder Osterpicknick? Egal was ansteht, PIÑATA PUM hat die frühlingsfrischen Looks © Carmen Ordoñez

What’s Up, EASTER Bunny?

Auf die inneren Werte kommt es an. Das gilt auch für den Osterhasen. Und der zeigt sich 2022 von seiner knuffigsten Schokoladenseite. Auch das Ei will feierlich inszeniert werden, am liebsten retro und mit einem ansteckenden Osterlachen … Zu viel des Guten? Ach was, Ostern ist Overkill. Und so darf es beim Osterpicknick nach italienischem…

Design-Kooperationen mit Wumms: Das Pariser Label FINGER IN THE NOSE gab einem echten Ausnahmetalent die Carte Blanche

Happy NEWS #4, geballte POWER!

Ein runder Geburtstag, der gebührend gefeiert werden will, John Lennons Hochzeitsschuhe im 80er-Jahre Airbrush-Design und ein britischer Künstler, der jetzt auch „Nasenbohrer“ einkleidet – oder sagen wir besser: Hoffnungsträger. Frei nach Pippi Langstrumpfs Motto „Der Sturm wird stärker. Ich auch!“ wollen unsere #Happy News Mut machen. Drei Design-Kooperationen, die exakt den Nerv der Zeit treffen…

Die Crème de la Crème der Sonnenbrillen: CREAM Eyewear aus Amsterdam ist eine vielversprechende Neuentdeckung

LABELS to Watch: Die PLAYTIME Newcomer

Sonnenbrillen aus Reisfasern, genderneutrale Matrosenanzüge oder die wundersame Verwandlung eines Kurt Cobain Gedächtnis-Hemds … Wohin die Kindermode der Zukunft steuert – das hat Paris gezeigt! Von der Unisex-Brand, die auf Deadstock setzt, bis hin zur ultimativen Upcycling-Überraschung. Dass unter den „Jungspielern“ der Kindermodemesse Playtime ausschließlich nachhaltige Modelabels vertreten waren, verwundert kaum: Wir stellen die glorreichen…

Influencerin Aurora Maéwo und Tochter Philia sind Best Friends Forever. Die Kleider von IVY & OAK wollen das auch sein!

FRÜHLINGSERWACHEN mit IVY & OAK

[Anzeige] „Ich bin gegen die Absurdität, Mode zu erschaffen, die nicht von Dauer ist … Für mich sind alte Kleidungsstücke wie alte Freunde … Man kümmert sich darum. Man repariert sie.“ Wie einst Coco Chanel plädiert auch die Berliner Brand Ivy & Oak dafür, lebenslange Freundschaften zu pflegen, anstatt auf flüchtige Bekanntschaften zu setzen: Designerin Caroline Gentz…

Hochwertige Kindermode: Das Label BIANCA & NOÈ schafft den Spagat zwischen Bequemlichkeit und Style kongenial

LABELS to Watch: PITTI BIMBO 94

Mode aus isländischen Algenfasern, märchenhafte Roben aus Mohair oder partytaugliche Zero-Waste-Kleider für den roten Teppich … Das Who is Who der internationalen Kindermode gab sich im Januar auf der Pitti Bimbo ein Stelldichein. Und wieder mal hat die Florentiner Modemesse bewiesen, dass die Welt der Kids Fashion immer interessanter, vielfältiger und vor allem nachhaltiger wird.…

Modegeschichte hautnah: Yuval trägt einen Feincord-Romper von Baby Dior aus den 90er Jahren

Wieder im SPIEL!

Preloved ist das neue Gebraucht. Trödelhändler verstehen sich neuerdings als Kuratoren. „Altkleider“ verschwinden nicht einfach in der Flohmarktkiste, sondern werden inszeniert. Auch Shahar Lev liebt das (Hi)Storytelling. Die Gründerin von Oda Pa’am, hebräisch für „noch einmal“, hat jetzt die schönsten Schätze aus ihrer Vintage-Sammlung analog abgelichtet: Pockets full of Candy zeigt nicht nur wie stylisch…

Als was gehst du? Die Kostümfrage dürfte sich im Jahr des Tigers erübrigen ... Image © Leticia Reig Studio for FRIDA'S TIERCHEN

Happy NEWS #3 KulTIGER wird’s nicht!

Ein Melkschemel von Yves Saint Laurent, ein Tiger für den guten Zweck, Drillinge, die nur ein kleines bisschen beißen … Zum Jahr des Tigers haben die Designer ihre Krallen geschärft. Wen wundert’s? Ratte, Schwein und Ochse waren leider nicht fashionable genug. Außerdem steht das Tierkreiszeichen Tiger für Mut und Selbstbewusstsein. Und wer wünscht sich das…