Kinderkram, der Travel Guide durch die Welt der Kinderzimmer

Das Prinzip Bunk Bed mal nicht in drangvoller Enge, sondern Höher! Weiter! Praktische Einrichtungstipps aus © Kinderkram, Gestalten 2018

Das Prinzip Bunk Bed mal nicht in drangvoller Enge, sondern Höher! Weiter! Praktische Einrichtungstipps aus © Kinderkram, Gestalten 2018

Die Menschen in der modernen Gesellschaft verbringen 80 bis 90 Prozent ihrer Zeit in geschlossenen Räumen. Auch die Kinder. Gut, jetzt in diesen sonnigen Tagen dürfte es die eine oder andere Draußenstunde mehr sein, zumal dann, wenn die Kleinen demnächst in die großen Ferien entlassen werden. Zeit also, die vier Wände des Kinderzimmers einem Check zu unterziehen – wenn im Herbst die Schule wieder losgeht, fehlt dazu die Muße. Ideen über Ideen für Neues und praktische Einrichtungstipps bietet der neue Bildband „Kinderkram. Kinderzimmer für kleine Leute von heute“ aus dem Gestalten Verlag.

Ob schlichter Scandi Style oder romantischer Betthimmel, ob vom Inneneinrichter oder DIY – für jeden finanziellen Spielraum, für jede Stilrichtung und jede Wohnsituation finden sich überraschende Einrichtungsideen. Passend zur Feriensaison – aber gleich für 365 Tage im Jahr gebucht …

WohnIdeen für den Urlaub in den eigenen vier Wänden

Die Berggipfel erstrahlen in der Morgensonne und in weiter Ferne erklingen schon die Glöckchen der Ziegenherde. Als die Stylistin Pamela Pomplitz das Kinderzimmer ihres Sohnes tapezieren wollte (siehe Featured Image oben), hatte sie Heidis Welt vor Augen. Auch wir sind hellauf begeistert von so viel alpiner Romantik und haben uns gleich zu einem eigenen Entwurf hinreißen lassen …

Alle Produkte sind hier verlinkt: Klick‘ einfach auf die Links und gelange so zu deinem Wunschobjekt …  Fototapete Mountain Peak von Wizard & Genius | 2 Bergsteiger Kletterfigur via Obacht | 3 Hirsch-Trophäe von Wild & Soft via littlehipstar | 4 Kissenbezug von Rice via tausendkind | 5 Hüttenhochbett von Mathy By Bols via Engel & Bengel | 6 Fliegenpilz-Lampe von Egmont Toys via Engel & Bengel | 7 Kinderlampe Rehlein von Egmont Toys via kinder räume [affiliatelinks]

Hier fühlen sich die kleinen Bewohner wie im Märchen. Für das Dachgiebel-Schlafzimmer in einem Gästehaus in Los Angeles hat Dekorateur David Netto tief in den Farbtopf gegriffen. Blaue und pinke Tagesdecken und eine Blumentapete leuchten mit dem passenden Teppichboden in Violett-Burgunderrot um die Wette. Eine ebenfalls geniale Schlafzimmerlösung auf knappem Raum ist den Innenarchitekten für eine Fischerhütte in Devon gelungen. Praktische Einrichtungstipps im wahrsten Sinne des Wortes …

Drei ganze Betten in einem halben Zimmer!? Wenn vorm Fenster das Meer liegt, geht das, wie dieses Strandhaus in Devon (Bild rechts) beweist, Fotos © Roger Davies (li) und © hám interiors (re), Kinderkram, Gestalten 2018

Drei ganze Betten in einem halben Zimmer!? Wenn vorm Fenster das Meer liegt, geht das, wie dieses Strandhaus in Devon (Bild rechts) beweist. Fotos © Roger Davies (li) und © hám interiors (re), Kinderkram, Gestalten 2018

Bei Platzmangel werden Räume gerne doppelt genutzt. Und so kann ein Kinderzimmer schnell auch mal als Gästezimmer dienen. Wenn dann Einrichtung und Deko, wie in diesem kalifornischen Strandhaus kindgerecht, aber dennoch nicht infantil wirken, werden sich Groß und Klein sicherlich wohlfühlen.

So was von kuschelig – man beachte den soften runden Filzkiesel vorne links – und dennoch klare Sache in Schwarz-Weiß. Foto © Thomas Kuoh, Kinderkram, Gestalten 2018

So was von kuschelig – man beachte den soften runden Filzkiesel vorne links – und dennoch klare Sache in Schwarz-Weiß. Foto © Thomas Kuoh, Kinderkram, Gestalten 2018

praktische Einrichtungstipps fürs kreative chaos

Eigentlich könnten Kinder auch am Küchentisch malen und basteln. Wenn sie von Zeit zu Zeit unter sich sein möchten, kommt ein kleiner Arbeitsplatz im Mini-Format ganz gelegen. Schön, wenn wie in diesem Beispiel, genug Platz für alle da ist, dann kann auch mal das Mittagessen für die kleinen Workaholics direkt an die Werkbank geliefert werden …

Es gewinnt die Mannschaft. Gleich fünf kleine Künstler beflügeln sich hier gegenseitig. Foto © Lois Moreno, Kinderkram, Gestalten 2018

Es gewinnt die Mannschaft. Gleich fünf kleine Künstler beflügeln sich hier gegenseitig. Foto © Lois Moreno, Kinderkram, Gestalten 2018

Das Berliner Design Studio Jäll & Tofta weiß einfach, was Kinder und designaffine Eltern wollen. Die Entwürfe werden immer einem minimalistisch-ästhetischen Anspruch gerecht und dabei kommt der Spaßfaktor für die Kids nicht zu kurz. Clevere Stauraumlösungen wie etwa die Hochbett-Treppe mit Einbauschrank kommen leidenschaftlichen Jägern und Sammlern sehr gelegen.

Am Anfang war die Höhle, bärige Schlafstätte für Steinzeit-Kids, Foto © Anne Deppe, Kinderkram, Gestalten 2018

Am Anfang war die Höhle, bärige Schlafstätte für Steinzeit-Kids. Foto © Anne Deppe, Kinderkram, Gestalten 2018

ganz schön Aufgeräumt und doch alles im blick

Wer sagt denn, dass Aufräumen spießig ist. Dieses Kinderzimmer im Boho-Style beweist das Gegenteil: Ordnung kann ganz schön lässig aussehen! Man nehme ein paar schicke Vintage-Koffer vom Marché aux Puces, Retro-Regale in Pastell oder den antiken Puppenwagen. „Originell verstauen“ lautet hier die Devise!

Once upon a time … Nostalgie im Kinderzimmer. Foto © Lina Danne, Kinderkram, Gestalten 2018

Once upon a time … Nostalgie im Kinderzimmer. Foto © Lina Danne, Kinderkram, Gestalten 2018

Ihr habt genug von weißen Wänden, aber keine Lust auf die unpersönlichen Klebetattoos? Die Berliner Künstlerin Polina Soloveichik entführt kleine Tagträumer mit ihren Wandgemälden in eine folkloristische Fantasiewelt. Dabei geht sie stets auf die Wünsche ihrer jungen Auftraggeber ein, denn schließlich weiß die zweifache Mutter, dass die Vorstellungskraft von Kindern angeregt, aber nicht überwältigt werden will.

Gar nicht so wilde Tiere aus dem Wald sehen dich an, gemalt von Polina Soloveichik, Foto © Leon Kopplow, Kinderkram, Gestalten 2018

Gar nicht so wilde Tiere aus dem Wald sehen dich an, gemalt von Polina Soloveichik. Foto © Leon Kopplow, Kinderkram, Gestalten 2018

Es ist schon so: Zuhause kann es schöner sein als im Kids Club am Mittelmeer, und, liebe Eltern, die paar Schreinerstunden oder der Gang ins Möbelhaus für ein rundum knuffiges Kinderzimmer kommen euch auch billiger. „Kinderkram. Kinderzimmer für kleine Leute von heute“ passt mit seinem Coffeetable Format nicht in jede Handtasche – als Travel Guide durch die Welt der Kinderzimmer solltet ihr dieses Buch aber stets zur Hand haben.

Ein Zimmer für alle: Während sich der Enkel als Bocuse versucht, kann es sich Opa im Ohrensessel gemütlich machen. Foto © Anders Bergstedt, Kinderkram, Gestalten 2018

Ein Zimmer für alle: Während sich der Enkel als Bocuse versucht, kann es sich Opa im Ohrensessel gemütlich machen. Foto © Anders Bergstedt, Kinderkram, Gestalten 2018

TROUBLE UNDERSTANDING GERMAN? JUST VISIT DEEPL AND YOU’RE DONE!

anzeige

All Images by © Gestalten Verlag 2018; collage © milan magazine. All Rights Reserved

Comments

Leave a comment