WICKELwahnsinn UNDERCOVER!

[Anzeige] Ich bin nicht mehr als ein Windelbehälter, lautet ihre Message, während sie mit der Sexiness eines Arztkoffers am Kinderwagen baumelt. Zu viel Sanitätshaus, zu wenig Style? Im schlimmsten Fall wird das Bagage so windelweich gespült, dass gestandene Mütter wie Schulmädchen in der Einhornphase herumlaufen. Aber es gibt auch Wickelrucksäcke, die überhaupt nicht nach Wickeltasche aussehen. Das Londoner Label BABYMEL ist da wegweisend.

Von Ökokoffern, die richtig stylisch sind …

Ordentlich ist das neue Cool! Eine 2-Fächer-Aufteilung trennt beim Top 'n' Tail die Windeln vom Fläschchen

Ordentlich ist das neue Cool! Eine 2-Fächer-Aufteilung trennt beim Top ‘n’ Tail das Windelarsenal vom Proviant

Seit 2006 entwerfen Melanie Marshall und Suzi Bergman entgegen aller Mommy Bag-Klischees: unkitschig, oftmals unisex. Wickelrucksäcke wie der Top ‘n’ Tail Backpack oder der Georgi Rucksack sollen die Windelzeit überleben. Ob sie dann eine Karriere als Fitnesstasche anstreben oder als Weekender um die Welt ziehen – das Windelweiche sieht man diesen urbanen Wickeltaschen keineswegs an, ebenso nicht die Tatsache, dass beide eigentlich Schrott sind. Ja, richtig gehört: Beide Wickelrucksäcke bestehen nämlich zu 100% aus einer recycelten BPA freien Faser, welche aus PET-Plastikflaschen gewonnen wird. Das macht sie besonders widerstandsfähig.

Recycling lautet das Buzzword der Stunde. Auch bei BABYMEL. Mit der 2019 lancierten Eco Collection nimmt das Thema Ökologie immer mehr Fahrt auf: Um unnötige Abfälle durch Überproduktion zu vermeiden, wird in kleinen Serien gefertigt. Die Verpackungen sind jetzt kompostierbar. Und neuerdings setzt man beim Londoner Wickeltaschen-Hersteller auf nachhaltige Leder-Alternativen.

Wunderbar wandelbar: Um alles griffbereit zu haben, lässt sich der Georgi Wickelrucksack auch am Kinderwagenlenker befestigen

Wunderbar wandelbar: Um alles griffbereit zu haben, lässt sich der Georgi Wickelrucksack auch am Kinderwagenlenker befestigen

… Und von den neuen It-Bags für die Generation Vegan

Robyn darf auch in den Regen: Der preisgekrönte Wickelrucksack ist wasserdicht, da aus veganem Leder

Robyn darf auch in den Regen: Der preisgekrönte Wickelrucksack ist wasserdicht, da aus veganem Leder

Wer Apfel-Dinkel-Brei löffelt und am Kautschuk-Schnuller züllt, der will sein Hab und Gut auch nachhaltig verpackt wissen. Vegan, wenn möglich! Damit alle stil- und umweltbewussten LOHAS-Eltern ihr Arsenal ordentlich verstauen können, hat BABYMEL die Vegan Leather Collection lanciert: Gefertigt werden die geräumigen Wickelrucksäcke aus einem Lederimitat, welches auf eine nachhaltige Art und Weise produziert wird, ganz ohne schädliche Chemikalien wie Phthalate und Azofarbstoffe.

Incognito unterwegs: Der elegante vegane Gabby Backpack ist das Geheimversteck für Windeln, Wipes und Wickelunterlage

Incognito unterwegs: Der elegante vegane Gabby Backpack ist das Geheimversteck für Windeln, Wipes und Wickelunterlage

Unisex-Wickelrucksäcke aus recycelten Plastikflaschen, vegane Wickeltaschen, die so stylisch sind, dass sie als Bürotasche durchgehen könnten. Mit innovativen Taschen-Kollektionen rüstet BABYMEL die neue Eltern-Generation für den Wickelwahnsinn Undercover. Wer schon immer nach einer bärchenfreien Wickeltasche gesucht hat: Auf der Website des Londoner Labels lassen die mit vielen Extras ausgestatteten Modelle tief blicken. Außerdem warten dort Zip und Zoe, die haarigen Maskottchen der BABYMEL Kinderrucksacklinie.

Kunst in der Kita: Popmoderne Allrounder von Zip & Zoe

Für einen hoffnungsfrohen Schulstart nach dem Homeschooling leuchtet selbst die Lunch Bag in Regenbogenfarben

Für einen hoffnungsfrohen Schulstart nach dem Homeschooling leuchtet selbst die Lunch Bag in Regenbogenfarben

Mit ihrem Know-how, kitschfreie und bis ins kleinste Detail durchdachte Wickelrucksäcke zu entwerfen, starteten Melanie Marshall und Suzi Bergman eine farbenfrohe Revolution an der Schulgarderobe: Seit 2016 designen die BABYMEL-Gründerinnen unter ihrer Zweitlinie ZIP & ZOE auch Kinderrucksäcke samt dazu passenden Accessoires. Zugpferd ist der New Yorker Künstler Matthew Langille. Mit einem Kunden-Portfolio, das von Adidas über Swatch bis hin zu Marc Jacobs reicht, ist es seine Handschrift, die aus den funktionalen Backpacks letztendlich Lieblingsstücke für den Alltag entstehen lässt.

Flamingos für alle Fälle: Ob als Schulranzen, Sleepover-Tasche oder Turnbeutel – ZIP & ZOE entwirft Allrounder

Flamingos für alle Fälle: Ob als Schulranzen, Sleepover-Tasche oder Turnbeutel – ZIP & ZOE-Rucksäcke sind echte Allrounder

TROUBLE UNDERSTANDING GERMAN? JUST VISIT DEEPL AND YOU’RE DONE!

All Images by © Babymel. All Rights Reserved

Leave a comment