By Anna Milan

Leinen-Looks zum Runterfahren: Ein Seersucker-Leinen-Ensemble im typischen ARKET Timeless Nordic Style

LEINEN los! SOMMER bei ARKET

[Anzeige] Feinster Leinenbatist umhüllte Kleopatras göttliche Formen, eher grobleinen waren die Gewänder der Kohlrabi-Apostel, der Lebensreformer um 1900. Die Leinen-Looks von heute vereinen Eleganz und Naturnähe. Auch Anna Teurnell, Chef-Designerin bei ARKET, verbindet die beiden Seiten der fantastischen Flachsfaser. Eben jetzt bringt die schwedische Lifestylemarke eine Leinen-Kollektion für Frauen, Männer und Kinder auf den Markt. Wer…

Die hätte auch Nils Holgersson getragen: Die atmungsaktive Regenhose der kanadischen Brand FAIRECHILD

Die DRAUSSENbleiber. Durch Wind & Wetter

Alle Welt geht spazieren, denn sonst geht ja nicht mehr viel. Von Kanada bis Kopenhagen. Generationenübergreifend. Flanieren ist gar nicht mehr Biedermeier, sondern die neue Familienfreizeit. Promenadologen geben Interviews über das Hobby der Stunde und überzeugte Draußenbleiber entwerfen unsere wetterfeste „Ausgehuniform“: Ein internationaler Frühlings-Spaziergang mit fünf Outerwear-Brands, die in Sachen nachhaltige Outdoor-Kleidung wegweisend sind ……

Lila Pause: Janahs Cardigan TINY COTTONS, Turtleneck THE CAMPAMENTO, Shorts THE ANIMALS OBSERVATORY, Gürtel BELLEROSE

Zeig dich, FRÜHLING!

Und schon wieder ein Frühling! Durch den FFP-Filter. Wo bleibt die Farbe, der Optimismus, die „Heile Welt“? Sophie Le Gendre scheint die Quintessenz unserer Post-Corona-Sehnsucht zu kennen: RAINBOW FLOWERS, ihr neues Mode-Editorial, füttert uns mit Frida Kahlo-Eskapismus und Technicolor-Opulenz. Exklusiv für MILAN Magazine inszenierte die Pariser Fotografin zehn Outfits für den Frühling, die unserem „bonne humeur“…

Eine "bridge over troubled water" oder ein Boot für Meeko? Der STAPELSTEIN macht alles mit © Sabrina Schindzielorz für Tiny Hazel

Auf diese STEINE können wir bauen!

[Anzeige] Rollende Steine setzen kein Moos an, das hat sich Stephan Schenk gedacht und eine Idee lanciert, heute noch so frisch wie am ersten Tag. Sein Stapelstein erinnert an Jackie Kennedys Pillbox-Hut und ist ein absoluter Allrounder: unglaublich wandelbar und multifunktional, wie die stetig wachsende Fangemeinde vom Wackel-Parcours über die Wasserbombe bis hin zum Ping-Pong-Schläger…

Streetwear-Kollaborationen im Frühling: Die neue ARKET Artist Edition zeigt Werke von Nina Chakrabarti

Gut GEKAPSELT, Teamwork ist alles!

Anstatt sich eigenbrötlerisch in den Elfenbeinturm zurückzuziehen, wird schon seit Jahren vernetzt und gekapselt, was das Zeug hält. Capsule Kollektionen sind wirksame Marketing-Booster für mehr „Awareness“, egal ob man sich einen hippen Künstler ins Boot holt oder um die Hand einer seelenverwandten Brand anhält. In einer Zeit, in der die Monotonie unseren Alltag bestimmt, kommen…

PAADE MODE ist der Inbegriff für nachhaltige Kleidung. Die Achtsamkeit, mit der sie gemacht wird, fühlt und sieht man.

LIEBEsgrüße aus LETTLAND

[Anzeige] Lange bevor das Landleben instagrammable wurde, schuf Linda Raituma eine Cottagecore-Ästhetik, die einem Carl Larsson Gemälde zu entspringen schien. Liebevoll von Hand bestickte Kleider, Schürzen aus Spitze und zartem Leinen waren ihre Rebellion gegen eine sich viel zu schnell drehende Welt. Einer unbarmherzigen Welt, der die gestresste Business Developerin vor zehn Jahren den Rücken…

Ungewöhnliche Kindermode in einer ungewöhnlichen Zeit von einer ziemlich ungewöhnlichen Designerin für den Sommer 2021

MODETHERAPIE mit Caroline Bosmans

Während die Welt im Snooze-Modus verharrt, schallt es aus dem Hause Bosmans: „Life is not better in Pyjamas“! Caroline, das Rebel Girl der Kindermode, lanciert gerade eine der aufgewecktesten „Lockdown-Kollektionen“ für den Sommer 2021: Ihr Anti-Pyjama-Look ist das Gegengift, welches die Mode in Zeiten von Corona bitter nötig hat … Ein wirksamer Impfstoff gegen das…

Stay at home, Sunday Girl! In unserem Mode-Editorial inszeniert die Fotografin Gaia Bonanomi Lockdown-Outfits vom Feinsten

SADWEAR, Mode gegen die Tristesse

Nach fast einem Jahr in der Jogginghose hat unsere stilistische Verwahrlosung endlich einen Namen: „Hatewear“ schimpft Reyhan Harmanci von der New York Times ihr lumpiges Beinkleid. Wer jetzt an der eigenen Trauerkluft herunterblickt, der sollte es mal mit „Sadwear“ probieren. Klingt traurig, meint aber genau das Gegenteil – nämlich Lockdown-Outfits, die unsere Stimmung boosten! Jetzt…