Annelie Schubert X Petit Bateau

Petit Bateau, das Traditionslabel aus Troyes, verschlägt uns mit seinen Capsule Kollektionen immer wieder den Atem – zuletzt durch eine Kooperation mit dem Pariser Stardesigner Jean-Charles de Castelbajac. Es sind aber nicht immer nur die ganz großen Namen, welchen die Ehre zuteil wird, für das französische Label zu entwerfen. Diesmal ist die Nachwuchsdesignerin Annelie Schubert an der Reihe …

Carte Blanche für Modedesignerin Annelie Schubert

Die Deutschfranzösin, Gewinnerin des „Grand Prix du Jury“ auf dem Hyères Festival im April vergangenen Jahres, tritt in die Fußstapfen von Satu Maaranen und Kenta Matsushige. Beide hatten in den letzten Jahren mit ihren Petit Bateau Capsule Kollektionen für Furore gesorgt. Annelie Schubert hat nun ebenfalls eine limitierte Minikollektion für die Traditionsmarke entworfen. Diese verbindet auf subtile Art die Handschrift der Deutsch-Französin mit der DNA von Petit Bateau

Es darf gespielt werden – mit Volumen und Materialien

„Eine wahrhaftige Silhouette, stark und sehr klar … Annelie schafft eine Verbindung zwischen den Materialien und den beeindruckenden Farben“, schwärmt Virginie Viard, Jurypräsidentin des Hyères Festivals. Dort hatte die junge Designerin mit ihrer Kollektion „Aprons“ die Jury in den Bann gezogen. Es ging ihr darum, die „Schürze“ neu zu erfinden – mit kunstvollen Drapierungen und ungewöhnlichen Volumen. Auch für die Petit Bateau Kollektion lebt Annelie Schubert ihren Spieltrieb in Sachen Form und Materialien wieder aus.

Die Marinière, neu interpretiert von der Designerin und ein kunstvoll drapiertes Jerseykleid. © Thomas Lohr

Die Marinière, neu interpretiert von der Designerin und ein kunstvoll drapiertes Jerseykleid. © Thomas Lohr

Die Marinière als Ausgangspunkt für neue Ideen

Für die vierteilige Kollektion nutzte Annelie Schubert ihre Carte Blanche-Gelegenheit, um den altbewährten Petit Bateau-Klassikern neues Leben einzuhauchen. Der Marinière hat sie Schulterpolster eingesetzt und den Klassiker auf der Rückseite mit einem Einsatz aus Duchessesatin versehen, was für einen überraschenden Effekt sorgt. Der für Petit Bateau typische Baumwolljersey hat sich in den Händen von Annelie Schubert in zwei raffinierte T-Shirts und ein kunstvoll drapiertes Kleid verwandelt. Farblich orientiert sich ihre Kollektion an der Farbpalette des Kultlabels: Ecume Weiß, Coquille Beige und ein rauchiges Blau – einzige Ausnahme ist ein Hauch von Khakigrün.

T-Shirt Entwürfe für Petit Bateau – die Designerin liebt Drapierungen und das Spiel mit Volumen. © Thomas Lohr

T-Shirt Entwürfe für Petit Bateau – die Designerin liebt Drapierungen und das Spiel mit Volumen. © Thomas Lohr

Die Capsule Kollektion von Annelie Schubert X Petit Bateau wird ab dem 27. April 2016 im Petit Bateau Onlineshop und in ausgewählten Petit Bateau Boutiquen erhältlich sein.

All Images BY © THOMAS LOHR and Video by © Petit Bateau. All Rights Reserved

Comments

  1. hello,
    i just found the dress in an old magazine and i am really interested in that dress.
    but i cannot find it on the petit bateau web page anymore.
    is there any chance to get one?

    thanks a lot for your help
    swantje

Leave a comment