Tagged upcycling-mode

LABELS to Watch: Die PLAYTIME Newcomer

Sonnenbrillen aus Reisfasern, genderneutrale Matrosenanzüge oder die wundersame Verwandlung eines Kurt Cobain Gedächtnis-Hemds … Wohin die Kindermode der Zukunft steuert – das hat Paris gezeigt! Von der Unisex-Brand, die auf Deadstock setzt, bis hin zur ultimativen Upcycling-Überraschung. Dass unter den „Jungspielern“ der Kindermodemesse Playtime ausschließlich nachhaltige Modelabels vertreten waren, verwundert kaum: Wir stellen die glorreichen…

LABELS to Watch: FAIRplay in der BASIC-Liga

Fast Fashion hat ’nen Webfehler. Wer schon länger dieser Meinung ist, der kann mittlerweile aus einem großen Pool an fairen und umweltbewussten Labels schöpfen. Viele dieser Brands setzen auf nachhaltige Basics. Was nicht heißt, dass sie uns die Uniform eines Software-Entwicklers auf den Leib schneidern wollen. Ganz im Gegenteil: ob San Francisco Vibes, Scandi Chic…

Gib Plastik eine zweite Chance!

Ein Leben ohne Plastik? Unvorstellbar. In fast jeder Alltagssituation kommt uns der Kunststoff unter die Finger – beim Zähneputzen, wenn wir ein Tempo zücken oder einen Schluck aus der Wasserflasche nehmen, die wir im Kiosk nebenan gekauft haben. Plastik ist für uns so selbstverständlich, dass wir gar nicht groß darüber nachdenken, wie sehr das Kunststoffmaterial…