Tagged familienfilme

Willkommen zurück, PADDINGTON!

„Er tat mir leid, er sah so unglaublich traurig aus …“ Michael Bonds schicksalshafte Begegnung mit Paddington klingt wie ein Weihnachtsmärchen: „Am Heiligabend des Jahres 1956 entdeckte ich bei Selfridges einen Teddybären. Er saß mutterseelenallein auf einem Regal und blickte mich mit großen Knopfaugen wehmütig an. Ich kaufte ihn und schenkte ihn meiner Frau Brenda.…

Kinderfilme, die Kino-Highlights im Frühjahr!

And the Oscar goes to? Es wäre wirklich nicht verwunderlich, wenn bei der diesjährigen Preisverleihung ein kleiner kulleräugiger Kerl den begehrten Goldjungen mit nach Hause nehmen würde – zumindest in der Kategorie „Bester Animationsfilm“. Denn „Mein Leben als Zucchini“ hätte diese Auszeichnung wirklich verdient. Die liebevolle Geschichte um ein Waisenkind ist ein brandneues Juwel im…