Tagged Nachhaltige Mode

PAADE MODE ist der Inbegriff für nachhaltige Kleidung. Die Achtsamkeit, mit der sie gemacht wird, fühlt und sieht man.

LIEBEsgrüße aus LETTLAND

[Anzeige] Lange bevor das Landleben instagrammable wurde, schuf Linda Raituma eine Cottagecore-Ästhetik, die einem Carl Larsson Gemälde zu entspringen schien. Liebevoll von Hand bestickte Kleider, Schürzen aus Spitze und zartem Leinen waren ihre Rebellion gegen eine sich viel zu schnell drehende Welt. Einer unbarmherzigen Welt, der die gestresste Business Developerin vor zehn Jahren den Rücken…

Look back, stay modern: Die natürliche Mode von LIILU zeigt sich im Herbst 2019 nostalgisch, aber dennoch zeitlos

Wonach sehnst du dich, LIILU?

Ein Baby lächelt uns aus einer Zinkwanne entgegen, zwei Mädchen schieben einen Korbpuppenwagen durch die Abendsonne, sie tragen Schürzenkleider und, um das Nostalgie-Gemälde stilvoll abzurunden, Blumenkränze … Scrollt man dieser Tage durch die Instagram-Feeds der angesagten Insta Moms, beschleicht einen das Gefühl, im 19. Jahrhundert gelandet zu sein – idyllische Carl Larsson-Welten in entsättigten Farben…

Streifenhörnchen à la Berlinoise: Noé & Zoë setzt auf Multi-Kulti Stripes und lässt jeden Sommerregen an uns abtropfen

Allet SCHICK in BERLIN!?

„Berlin, du bist so wunderbar“ heißt der Song zu einem bekannten Bier-Werbespot. Aber trifft dieses Prädikat auch auf die Berliner Fashionszene zu? Schließlich hört man immer wieder Stimmen, die behaupten, Berlin sei einfach keine Modestadt und hinke immer noch hinter Paris oder London her. Doch allen Zweiflern zum Trotz: Es gibt sie, die Mode aus…

Unterwasserkunst: Die Koi-Karpfen eines Scherenschnitt-Künstlers veredelten die Runway-Looks von Péro © Giovanni Giannoni

Von DADA bis ZEN, die Runway-Looks aus Florenz

Kein Zutritt für Miesepeter! So ähnlich hätte es auf den Schildern vor der Fortezza da Basso heißen können, denn auf der Pitti Bimbo 87 regierte der (modische) Optimismus in all seiner psychedelischen Pracht: Block-Streifen, wie wir sie von Twiggy aus den Sixties kennen; Knallfarben, die noch stärker leuchteten als auf einem Roy Lichtenstein-Gemälde und Polka-Dots,…